Summa Varietalis Dominio de Valdepusa DO

Summa Varietalis Dominio de Valdepusa DO
23,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (31,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • P11466
Rebsorten: Syrah 60 %, Cabernet Sauvignon 25 %, Petit Verdot 15 % Verkostungsnotiz: tiefes... mehr
Produktinformationen "Summa Varietalis Dominio de Valdepusa DO"
Rebsorten: Syrah 60 %, Cabernet Sauvignon 25 %, Petit Verdot 15 %
Verkostungsnotiz: tiefes Rubinrot. Elegante, intensive und vielschichtige Nase mit Pfeffer-, Nelken-, Rauch- und dunklen Beerenaromen. Am Gaumen ist er dicht und saftig mit Aromen roter Waldfrüchte, mineralische und pikante Noten. Ein komplexer Wein mit reifer Frucht, weichen Tanninen. Markanter, fruchtiger Abgang.
Alter der Rebstöcke: Syrah 14 Jahre, Cabernet Sauvignon 31 Jahre, Petit Verdot 13 Jahre
Trinktemperatur: 16°C
Speiseempfehlung: Gegrilltes Fleisch, Wild, Reis, Pasta, Käse, zu allen typischen Gerichten der Mittelmeerküche

Marqués de Griñón
Seit Parkers 95er Ritterschlag mit fünf Spitzenbewertungen genießen Carlos Falcós Weine große Beachtung. Zusammen mit seinem langjährigen Weinmacher Julio Lopez realisiert er in Malpica de Tajo, 50 km von Toledo entfernt gelegen, die vorzüglichen Dominio-de-Valdepusa-Estate-Weine. Unter Ertrag stehen 45 ha Rebstöcke mit Cabernet Sauvignon , Syrah , Petit Verdot und Merlot . Drei bis sechs Wochen dauert die Skin-Maceration voll ausgereifter Trauben. Das Resultat sind intensive Tannine , dichte Farbe und Konzentration. Der Ausbau erfolgt grundsätzlich in französischen Eichenfässern, 1.000 Barriques stehen dafür im klimatisierten Barriquekeller zur Verfügung. Mit der Anpflanzung der im Bordeaux vergessenen Petit-Verdot-Traube, der von der Rhône stammenden Syrah-Traube und den daraus erzeugten Weinen schuf Carlos Falcó den Grundstein für seine Rotweine (?Ein moderner Aristokrat, der nicht müde wird, seine Ideen in die Tat umzusetzen., Friedhelm Mühleib, »Alles über Wein« 1/2005). Mit der aus Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot erzeugten Cuvée ?Dominio de Valdepusa Eméritus? krönt der Weinadlige sein Lebenswerk: das Beste von drei Rebsorten in einem opulenten Wein. Vor drei Jahren wurde der Dominio de Valdepusa die Ehre zuteil, als erste Einzellage Spaniens den Status einer D.O. verliehen zu bekommen: D.O. Dominio de Valdepusa steht seit dem Jahrgang 2002 auf den Flaschen der Pagos de Familia de Marqués de Griñón ."
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 15 %
Hersteller: Marqués de Griñón Family Estates, Toledo
Region: Kastilien
Flaschengröße: 0,75 l
Land: Spanien
Allergene: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Summa Varietalis Dominio de Valdepusa DO"
Zuletzt angesehen