Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken

Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken
10,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • P11797
Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken ERZEUGER: Weingut Klumpp ABFÜLLER: Weingut Klumpp, 76646... mehr
Produktinformationen "Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken"
Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken

ERZEUGER:
Weingut Klumpp

ABFÜLLER:
Weingut Klumpp, 76646 Bruchsal

ANBAUGEBIET:
Deutschland / Baden, Kraichgau

REBSORTE:
Blaufränkisch, St. Laurent, Spätburgunder und Cabernet
AUSBAU:
Ein Teil der Rebstöcke steht auf einer Hochebene mit Gipskeuper als vorherrschende Bodenformation. Der hohe Tongehalt veranlasst die Rebe tiefer zu wurzeln. Dadurch können Wasser und Nährstoffe aus tieferen Bodenschichten aufgenommen werden. Kühle Ostwinde führen zum einen zu einer schnelleren Abtrocknung der Laubwand und somit zu einer geringeren Gefahr durch Fäulnis und zum anderen zu einer Verzögerung der Reife. Dadurch kann der Lesezeitpunkt weit nach hinten geschoben werden, um der Rebe genügend Zeit zu lassen ein optimales Aroma in der Beere auszubilden. Das Resultat sind langlebige Weine mit hoher Dichte und Komplexität.
Der andere Teil wächst auf einem tiefgründigen, lehmigen Lössboden mit einem hohen Kalkgehalt, der es der Rebe sehr leicht macht alle essentiellen Inhaltsstoffe aufzunehmen. Mit einer Steigung von bis zu 35 % zählt dieser Weinberg zu unseren steilsten Parzellen. Die Weine dieser Lage sind geprägt durch Frucht und Eleganz, sowie einer frischen Mineralität.
Frühe beidseitige Entblätterung der Traubenzone, um eine optimale Sonneneinstrahlung zu erzielen; Ertragsreduzierung durch intensive Traubenteilung, selektive Handlese in mehreren Leseetappen, Transport der Trauben und Maische über Gravitation ohne mechanische Belastung; durchschnittlich 10% Saignée zur Steigerung der Struktur, Aromatik und Farbintensität, Mazerationszeit von ca. 12 Tagen in kleinen Bütten bei dreimaligem Untertauchen der Maische pro Tag (von Hand); 12 monatige Barriquereife in französischer Eiche (Alter der Fässer 5 - 8 Jahre).
BEURTEILUNG:
Klumpps roter Klassiker für jeden Tag! Köstliche Früchte voll beeriger Souplesse. Cassis und Kakao, kandierte Kirschen in Schokolade, dazu Noten von Gewürzen: Konzentration durch tiefes Wurzelwerk. Blaufränkisch dockt an St. Laurent, Spätburgunder und Carbernet an. Satt beerig, ohne satt zu machen, reif, aber nicht überreif. Überraschend intensiv am Gaumen, duftig und durchdringend zugleich. Balanciert selbstbewusst zwischen kühler Finesse und warmer Wucht. Rotweinlust in Nase und Gaumen.
EMPFEHLUNGEN:
--

TRINKTEMPERATUR:
15-17 °C

Der Kraichgau ist eine der schönsten, unbekannten Landschaften Deutschlands. Steile Hänge, liebliche Hügel, eine Terra Incognita mitten im Herzen von Deutschland. Weinbaulich noch immer völlig unterschätzt - aber etwas für neugierige Entdecker! Der Kraichgau hat einen Kick, der einfach anmacht. Unglaubliche Riffs vom Boden, Rhythmuswechsel bei Wind, Exposition und Kleinklima, langes Reife-Finish. Kühle Nächte im Herbst bewahren die Frische und die Aromatik kann sich besonders langsam aufbauen. Dadurch schmecken die Früchte feiner, nachhaltiger und subtiler. Unsere Parzellen speichern nicht nur die Sonne, die Hochplateaus bieten oft ein spektakuläres Panorama über die Rheinebene. Die teils kühlen Winde nehmen Druck aus den Parzellen und helfen die Reife optimal hinaus zu zögern. Die allerbesten Voraussetzungen für Anmut und Ausdruck ohne jegliche Schwere. Kraichgau at it's best!
Weinart: Biowein, Rotwein
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 13 %
Hersteller: Weingut Klumpp, Bruchsal
Region: Baden - Kraichgau
Flaschengröße: 0,75 l
Land: Deutschland
Rebsorten: Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Spätburgunder, St. Laurent
Produktart: Bio
Allergene: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Klumpp Cuvée N°1 Rotwein QbA trocken"
Zuletzt angesehen